Der Refluxcamp Onlinekurs:
Stillen Reflux Natürlich und Nachhaltig Bekämpfen

  • Fokus: Ernährung und Auslöservermeidung
  • Keine magische Formel, aber der kürzeste Weg ans Ziel
  • Fange noch heute an, deinen Stillen Reflux zu besiegen!

Stiller Reflux schränkt extrem ein. Ohne Behandlung kann man sein Leben nicht mehr so leben, wie man das will.

Wenn du bis zu mir gekommen bist, hast du schon einmal einen wichtigen Schritt geschafft. Du weißt schon einmal, was Stiller Reflux ist.

Die meisten kommen gar nicht so weit. Viele Ärzte erkennen bisher noch nicht die Symptome von Stillem Reflux. Das liegt auch daran, dass in deutschen Arztpraxen meist wenig Zeit für den Patienten da ist.

Dadurch kann ich verstehen, wenn du dich hilflos fühlst und nicht weißt, was du nun am besten machen sollst.

Zwar findet man im Netz viele Tipps, aber die sind meist oberflächlich und erzählen einem immer das gleiche. Viele sind auch aus dem vorherigen Jahrhundert.

Keiner hatte sich bisher die Zeit genommen, tief zu bohren und den neuesten Stand der Forschung zu Wort zu bringen.

Stillen Reflux muss man loswerden, um ein normales Leben zu haben, denn er ...

  • ... schadet einem beruflich

    Arbeitgeber haben meist kein Verständnis dafür, wenn man über längere Zeit hinweg eingeschränkt ist.

  • ... ist schlecht für die Partnerschaft

    Die Symptome können jede Beziehung auf Dauer sehr unter Druck setzen

  • ... macht sogar Probleme in der Freizeit

    Freizeitaktivitäten, sozialer Austausch und Freundschaften werden oft stark behindert.

  • ... kann den Alltag unerträglich machen

    Viele Symptome muss man den ganzen Tag ertragen. Das kann einen verrückt und depressiv machen.

  • ... ist ein großer Risikofaktor für Krebs

    Die ständigen Entzündungen können auf Dauer zu Krebsvorstufen und damit letztendlich zu Tumoren führen.

Das Wissen, wie man Stillen Reflux effektiv besiegt - komprimiert in 41 Lektionen

Alle Schritte basieren auf Studien und Empfehlungen von führenden Stiller-Reflux-Forschern

  • Grundlagen (5 Lektionen)

    Zuerst befassen wir mit uns den den Grundlagen von Stillem Reflux. Diese werden wir für alle folgenden Themen brauchen.

  • Ernährung (7 Lektionen)

    Die Ernährung hat einen sehr großen Einfluss auf den Stillen Reflux. Ich zeige dir, wie du über die Ernährung deine Symptome bekämpfst.

  • Diagnose (7 Lektionen)

    Die Diagnose von Stillem Reflux ist sehr komplex. In diesem Modul zeige ich dir, welche Methoden bei der Diagnose eingesetzt werden, wie sie funktionieren und was sie bringen.

  • Refluxauslöser (10 Lektionen)

    Stiller Reflux hat viele Auslöser. Sie lassen sich unterteilen in physische, psychische, neurologische, genetische, medikamentenbedingte und ernährungsbedingte Ursachen. Nur wenn du sie alle kennst, so kannst du sie auch vermeiden. Dabei helfe ich dir.

  • Medikamente (9 Lektionen)

    Bei Stillem Reflux werden als erste Maßnahme meist Medikamente verschrieben. In dieser Lektion gehe ich auf Sinn und Unsinn der typischsten Refluxmedikamente ein.

  • Operationen (3 Lektionen)

    Solltest du Infos zu den möglichen OPs haben wollen: In diesem Modul lernst du mehr über Vor- und Nachteile.

Bonus Inhalte

  • Liste mit 138 pH Werten von Lebensmitteln
  • Stiller Reflux Symptom- & Ernährungstagebuch

14 Tage Geld-zurück-Garantie

Der Kurs ist für dich 100% frei von finanziellem Risiko.
Falls du mit dem Inhalt nicht zufrieden bist, aus welchem Grund auch immer,
so genügt eine Mail und du bekommst dein Geld zurück.

Gerrit Gerrit, Refluxgate

"Stiller Reflux geht in unserem derzeitigen Gesundheitssystem unter. Dagegen will ich mit dem Refluxcamp helfen."

Bekämpfe Stillen Reflux effektiv und natürlich!

  • Erkenne, wie du Refluxauslöser vermeidest
  • Erfahre, welche Diagnosemethoden was bringen
  • Lerne, wie Ernährung deine Probleme massiv verringern kann
  • Begreife Sinn & Unsinn von häufig verordneten Medikamenten
  • Bekämpfe deinen Stillen Reflux nachhaltig
Jetzt Teilnehmen - 97€
Du bist durch meine 14 Tage Geld-zurück-Garantie geschützt.

Die Kursgebühr fällt einmalig an. Lebenslanger Zugang (inkl. Updates).

Disclaimer

Das Informationsangebot auf www.refluxgate.de dient ausschließlich der Information und ersetzt in keinem Fall eine persönliche Beratung, Untersuchung oder Diagnose durch einen approbierten Arzt. Die auf Refluxgate zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen und/oder einer Eigenmedikation verwendet werden. Bitte beachten Sie auch den Haftungsausschluss.